Startseite - Muscheln

Erweiterte Methoden / Neuro-Physiologische Zellheilung

Neuro-Physiologische Zellheilung

Die Journey™-Therapie nach Brandon Bays

Zellheilung auf Neuro-physiologischer Ebene - The Journey™

„Der Journeyprozess, entwickelt von Brandon Bays ist eine einfache Methode welche emotionale und physische Heilung in der kürzesten Zeit ermöglicht. Es kann von Allen schnellstens erlernt und verwendet werden, und ermöglicht tiefe Heilresultate auch wenn alle anderen Modalitäten versucht wurden und versagten. Ich empfehle den Journeyprozess von ganzem Herzen!“
Ian Watson - Gründer des Lakeland College for Homoepathy, UK

„Tief in uns allen schlummert ein enormes Potenzial, das darauf wartet, dass wir uns der Freude, der Schöpferkraft, der Freiheit und der Liebe in unserem Inneren öffnen. Diese Präsenz ruft uns in jedem Augenblick nach Hause und sehnt sich danach, uns zu befreien.

Wir alle haben Themen, von denen wir uns immer wieder gefangennehmen oder begrenzen lassen. Wir hören das Flüstern unserer Seele, die uns ruft, doch wir fühlen uns nicht in der Lage, Zugang zu dieser inneren Größe zu finden. Stattdessen fühlen wir uns behindert oder blockiert und von unseren persönlichen Themen - Wut, Furcht, Depression, Trauer, Schmerz, Angst - in unserer Handlungsfähigkeit eingeschränkt. Es kann etwas so Einfaches sein wie eine unbestimmte Ahnung, dass es mehr im Leben geben müsste als das, was wir kennen, oder etwas so Komplexes wie das Gefühl, völlig versagt zu haben.“

Brandon Bays

Ich habe Brandon Bays persönlich kennengelernt und schätze Ihre überaus ehrliche, liebevolle, kompetente und wahrhaftige Präsenz. Wer immer die Möglichkeit hat, sie auf einen Ihrer Vorträge persönlich zu erleben, sollte dies tun. Mich hat sie und die Journey™-Methode so angerührt, dass ich 2005/2006 in England bei ihr die komplette Ausbildung absolviert habe. Es hat mich in meiner persönlichen Entwicklung und in der Therapie für meine Patienten enorm bereichert. Vielen Dank Brandon Bays, Gaby Burt und an das Team.

Die Journey™-Methode ist eine sehr gute Möglichkeit psycho-neuro-immunologische Heilung zu erfahren. Besonders begeistert hat mich die Arbeit mit den Kindern, die schon nach einer Journey™ komplett geheilt sein können. Das Journey™-Angebot umfasst folgende Themen:
Die physische Reise, die emotionale Reise, Aufdecken von alten Versprechen und Verstrickungen, eine Reise zu den Blockaden von Wohlstand, Kommunikation und des eigenen Egos. Aufdecken des Lebenssinn-Programms mit der Möglichkeit des Auflösens dieser alten Muster und des Installierens wesentlich besserer Ziele durch Bildung individueller Ressourcen. Ganzheitliche, natürliche Heilung findet auf allen Ebenen statt.

Praktische Beispiele und Originalrückkoppelungen der Patienten

Eine Rückmeldung (Original) eines 12 jährigen Jungen, der in der Schule Aufmerksamkeitsstörungen hatte, wir machten eine Körperreise:

„hallo frau westermann ich fühl mich viel besser nachdem sie des mit mir gemacht haben in der schule bin ich mehr konzentrierter un daheim geh ich nich mehr so schnell auf mir ist da noch was eingefalen einmal da hab ich mit mein vater und meine mutter einen häftiegn streit gehabt und dar hat meine mutter geheult und an des muss ich immer denken.“

Eine Patientin Mitte 30 schrieb nach einem Journey™-Prozess:

Hallo Frau Westermann,
es ist gar nicht so leicht einen Zwischenbericht zu erstellen, vor allem wenn soviel passiert ist. Ich habe versucht mich nähren zu lassen. Es ist gar nicht so leicht darauf zu achten, was zu bekommen und nicht nur zu geben. Besonders das bewusste Annehmen.

Es war eine neue Erfahrung bzw. ist eine neue. Die erste Zeit fühlte ich mich wirklich wie neu geboren. Ich versuchte meinem inneren Kind viel Zuwendung zuteil werden zu lassen. Ich hatte kein schlechtes Gewissen, dass mein Mann für mich kocht. Ich konnte es genießen, genährt zu werden. Weinen oder in mich gehen konnte ich nicht. Ich wollte nicht mehr leiden, sondern genießen.

Manchmal hatte ich ein Gefühl der Aggression gegenüber meiner Mutter. Mein Taufbild habe ich zu den Luftballons gestellt. Ich habe versucht, meine Kinderaugen wieder lebendig werden zu lassen. Ich schenkte mir eine professionelle Massage, echt empfehlenswert!

Dann wurde für mich das, so dachte ich, Unmögliche wahr. Ich konnte es nicht glauben, ich bin schwanger! Ich staunte nicht schlecht über die Natur, nach 5 Jahren.

Wir freuen uns, es war unglaublich.